MENU

LEHRLING TIEFBAUER

TIEFBAU, beauftragte Ortschaften, jederzeit nach Vereinbarung

Als Lehrling Tiefbau (m/w) wirst du in einer 3jährigen Ausbildung zum Facharbeiter ausgebildet. In jedem Lehrjahr absolvierst du viele praktische Ausbildungswochen im Lehrbetrieb, angeleitet und geführt von unseren Fachspezialisten Polier/Vorarbeiter/Facharbeiter. Neben der firmeninternen Praxis, wirst du jährlich über 9 1/3 Wochen in der Tiroler Fachberufsschule Bautechnik in Absam ausgebildet. Nach der Lehrabschlussprüfung bist du Facharbeiter, und dir stehen die Wege zum Vorarbeiter, Polier, Bautechniker oder Bauleiter offen. Als Facharbeiter nimmst du Gelände und Bauteile auf und vermisst diese. Du planst Bauabläufe, Hebst Gruben und Künetten aus und stellst Stützungen her. Du produzierst Mörtel und Betonmischungen, verfüllst und verdichtest Bodenmasse, errichtest Schalungen für Stahlbetonbauteile, bist für die Ausführung und Herstellung von Straßenunter- und Straßenoberbauten zuständig und errichtest Böschungen. Vorwiegend arbeitest du im Wasser- und Rohrleitungsbau oder arbeitest bei Bauwerken zur Quellwasserfassung her.

Unsere Anforderungen an dich (m/w):

Deine Vorteile bei RIEDER Zillertal:

Deine ganz persönlichen Extras:

Deine Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr:
mind. €959,92 bto/Monat zzgl. € 220,60 Taggeld

Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen:

Dein direkter Draht zum Job:

Teamassistentin Sandra Brugger (Tel +43/5283/2201-0)
Personalleiter Thomas Themessl (Tel +43/5283/2201-230)
bewerbung@rieder-zillertal.at

Rieder GmbH & CoKG
Personalabteilung
Landstraße 33
A-6273 Ried i. Zillertal

Download:

Hier bewerben

Bewerbungsformular Lehre